Navigation Menu+

Pano: Garnitzenklamm 2

Gepostet am 22. Aug 2013 von in Bildbearbeitung, Fotografie, Panoramen, Unfeatured | Keine Kommentare

Ich habe heute ein zweites Kugelpanorama aus der Garnitzenklamm (noch vom ersten kürzeren Ausflug mit den Kindern) fertig bekommen. Ich brauche immer noch relativ lange für ein einzelnes Panorama, weswegen ich weiter nach Möglichkeiten suche, meinen Workflow mit Hugin zu verbessern. Ich persönlich mag dieses Pano sehr, aber ich musste leider zu einer Google-Methode greifen, und zwar der Verpixelung. Irgendwie konnte ich mich nicht dazu durchringen, meine Kinder in Badeklamotten im Netz zu publizieren. Kann sein, dass ich da empfindlich bin, aber ich fühle mich so wohler. Ich habe nochmal ein zusätzliches Foto und Maskierungen eingearbeitet, womit die Kinder nicht mehr im Pano zu sehen sind. Die Überlappungen auf “Augenhöhe” sind bei 8-9 “slanted” Bilder doch erheblich. Da ist jede Menge Luft zum Ausmaskieren.

Wenn ich wirklich einmal Langeweile haben sollte und mir partout nichts anders einfallen will, retuschiere ich auch noch die Spiegelung in der Pfütze weg, aber bei meiner verqueren Aufnahmeposition, war das nicht zu erkennen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen